Jahrgang 2000/01

männliche A-Jugend

Übergreifende Bezirksoberliga

Die männliche A-Jugend des TSV Weilheim hat es trotz respektabler Leistung in den drei Quali-Runden nicht in die Landesliga geschafft. Hat in der ersten Runde zur Bayernliga letztlich nur ein Tor zur Qualifikation gefehlt - und das nach einem fulminanten Sieg gegen den Bundesliga-Absteiger Allach - so war in der dritten Runde zur Landesliga wohl eher die fehlende Präsenz im ersten Spiel als Ursprung für das "Ausscheiden" zu sehen.

Dennoch - wir wären nicht der TSV Weilheim, wenn wir nach Niederlagen nicht wieder aufstehen würden und neue Ziele aussprechen. Nachdem jedoch deutlich wird, das sich der Kader aufgrund beruflicher Veränderungen einzelner Leistungsträger für die kommenden Saison dezimieren wird, liegt es in den Händen der Trainer Carsten Rösler und Sylvester Wolf eine schlagkräftige Mannschaft zu formieren, um die neugesteckten Ziele erreichen zu können.

Das erste Ziel haben die Jungs von der Ammer schon erreicht! Jeder Spieler hat einen Platz in der Mannschaft! Bleibt abzuwarten, was die "Jungdachse reißen" werden. Sei bei jedem Spiel dabei und Du wirst Teil des Erfolges sein.


Trainingszeiten

Montag von 18.00 bis 19.30 in der Jahnhalle

Donnerstag von 18.45 bis 20.45 in der Jahnhalle

Ansprechpartner

Carsten Rösler , 08158/906711