Jahrgang 2005/06

weibliche C-Jugend

Nachdem die weibliche C-Jugend eine sehr erfolgsreiche letzte Saison hinter sich hat, müssen wir schauen, ob wir den 1. Platz der letzten Saison in der ÜBOL verteidigen können.

Die Qualifikationsrunden starteten für uns sehr holprig. Im ersten Turnier reisten wir mit nur sechs Feldspielerinnen und einem Torwart nach Ludwigsfeld (Ulm) an. Das Spiel gegen den TSV Vaterstetten II und gegen den TSF Ludwigfeld gewannen wir ohne Probleme. Beim dritten Spiel waren wir eigentlich die bessere Mannschaft, aber die Kraft und Kondition ließen nach und wir mussten uns im 7-Meterwerfen geschlagen geben. In der zweiten Runde hatten wir das Problem, dass die wB-Jugend zeitgleich in Murnau ihr Quali-Turnier hatte. Wir haben der B-Jugend unsere Lisa Instinsky und Celina Seubert ausgeliehen, damit die B-Jugend überhaupt ins Turnier starten konnte. Überraschenderweise erkämpften sich die C-Mädels mit starker Unterstützung der D-Jugend in Weilheim den Turniersieg. Mit drei Siegen gegen die SG Süd/Blumenau, dem TSV Sauerlach und der SG Kempten-Kottern holten sich die Mädels den Startplatz für die ÜBOL.

Bestens vorbereitet freuen wir uns auf die neue Saison mit interessanten Gegnern und hoffen auf die zahlreiche Unterstützung durch unsere Fans.


Trainingszeiten

Donnerstag von 17.15 bis 18.45 in der Jahnhalle

Ansprechpartner

Birgit Schuster , 0881/3999