30.04.2018 Einzug zur Bayernliga - Qualifikation in heimischer Halle

„Jung-Dachse“ kämpfen in eigener Halle um den Einzug in die nächste Runde!

Nach dem fulminanten Auftritt in der ersten Quali-Runde zur Landesliga kämpfen die "Jung-Dachse" mit ihren Trainern Carsten Rösler und Sylvster Wolf um den Einzug in die nächste Runde zur Bayernliga Qualifikation - und das in eigener Halle.

Am Samstag 05.05.2018 ab 10:00 geht es los! Gleich zu Beginn werden sich die Weilheimer mit der Mannschaft des TSV Allach gegenüberstehen und das Turnier in der Jahnhalle beginnen.

Eine stärkere Besetzung hätte man sich für ein solches Turnier nicht wünschen können - will man sich doch mit den Besten messen. Der TSV Haunstetten, HSV Hochfranken, TSV Allach 09 und der TSV Simbach - allesamt bayernligaerfahren, werden nach Weilheim kommen und um die ersten beiden Plätze kämpfen.

Es verspricht ein sportlicher „Handballleckerbissen“ zu werden.

Kommt doch einfach vorbei! Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein - für das Sportliche auch!